Skip to main content

Aktion: Hamburg geht weiter – Wir sind im Ziel!

Ende Februar haben wir von der Aktion „Hamburg geht weiter“ hier auf der Seite berichtet. Bei der Aktion handelt es sich um einen virtuellen Gehwettbewerb, bei welchem 60 Tage lang jeden Tag im Schnitt 10.000 Schritte zurückgelegt werden sollten. Die Aktion sollte einen dazu ermutigen sich mehr zu bewegen und einem bewusst zu machen, das 10.000 Schritte gar nicht so viel sind, wie es anfangs erscheint. Vom 1. März bis zum 29. April 2016 lief die Aktion und Franzi und ich, die in Hamburg wohnen, waren natürlich mit dabei. Es gab einen extra Schrittzähler von Tappa für das Zählen der Schritte. Da uns das Anklemmen an die Hose, Sportkleidung usw. aber zu kompliziert war, entschieden wir uns die Schritte in diesem Zeitraum einfach mit dem Mi Band 1S zu zählen. So konnten wir auch bequem im Urlaub, ohne ständig den Schrittzähler mitzunehmen und täglich die Schritte ablesen zu müssen, die Schritte einfach erfassen und in die App übermitteln.

Bei der Aktion zählten aber nicht nur die gegangenen oder gelaufenen Schritte. Es konnten auch sportliche Aktivitäten, wie Radfahren oder Kraft- und Fitnesstraining erfasst werden. Hierfür musste die Zeit, wie lange die Aktivität den Tag ausgeführt wurde, erfasst werden. Anschließénd wurde dieses dann in Schritte umgerechnet.

Jetzt, nach 60 Tagen Schritte und Aktivitäten eintragen, sind wir am Ziel und beenden die Aktion „Hamburg geht weiter“.

Haben wir die 10.000 Schritte am Tag geschafft?

Wir haben uns nach der Hälfte der Zeit (nach 30 Tagen) ein eigenes Ziel gesetzt, da für uns Sportskanonen, die 10.000 Schritte schon erreicht waren. Wir wollten die Strecke von 420 km in 60 Tagen gleich zweimal absolvieren. Hierfür brauchten wir schließlich 20.000 Schritte pro Tag. Leider haben wir das selbstgesetzte Ziel ganz knapp verfehlt, da an einigen Tagen der Beruf und andere Verpflichtungen anstanden. An diesen Tagen konnten wir leider nicht die 20.000 Schritte pro Tag knacken, so dass wir nun mit folgendem Endergebnis im Ziel sind:

Vom 1. März 2016 bis zum 29.04.2016
Franzi 19652 Schritte am Tag
Steffen 19720 Schritte am Tag

 

Wie ihr seht haben wir unser Ziel nur knapp verfehlt. Im Schnitt fehlen uns aber doch ca. 300 Schritte am Tag was auf die 60 Tage gerechnet 18.000 fehlende Schritte sind. Trotzdem freuen wir uns natürlich, das wir die 10.000 Schritte täglich locker geschafft haben. Die Meldung, das ich persönlich 194% des Ziels erreicht habe kann sich auch sehen lassen.

Zu Zweit im Team haben wir in den 60 Tagen ca. 813 km zurückgelegt.

Insgesamt legten die Teilnehmer vom Gehwettbewerb im Aktionszeitraum 288.205 km zurück. Diese Leistung entspricht 6831 Marathons. Das Ziel waren zwar ursprünglich 10.000 Marathons, dieses war aber aufgrund der geringen Gesamtteilnehmerzahl nicht machbar.

Wir selber hatten viel Spaß beim Gehwettbewerb und dem Eintragen der ganzen Aktivitäten und Schritte. Bei der nächsten Aktion sind wir gerne wieder mit dabei.

Habt ihr auch an der Aktion teilgenommen? Wie hat euch diese gefallen? Schreibt eure Meinung einfach als Kommentar unter diesen Beitrag.

Bewerte diesen Beitrag:
[Total: 1 Average: 5]


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *