Skip to main content

Erster ULTRA VIKING (60+km) 2018 in Deutschland

Bei Hindernisläufen suchen die Teilnehmer immer wieder nach neuen Herausforderungen. Längere Distanzen und mehr Hindernisse werden hierbei jedes Jahr aufs Neue gefordert. Der Aufforderung gefolgt sind die Veranstalter von den beliebten Strong Viking Events, die mittlerweile in ganz Europa Hindernisläufe auf die Beine stellen. Die erfolgreiche OCR Series, die im Jahr 2017 erstmals stattfand und auch im nächsten Jahr eine Fortsetzung erfährt, wurde ebenfalls von Strong Viking ins Leben gerufen. Hierbei geht es um Hindernisläufe als Wettkampf – mit Zeitmessung und Marshalls, welche die korrekte Überwindung der Hindernisse überwachen. Doch im Jahr 2018 wird es noch extremer!

Im Jahr 2018 kommen nicht nur zusätzliche Iron Viking (42 km) Distanzen hinzu, sondern es wird auch erstmals einen ULTRA VIKING geben.

Was genau bedeutet das?

Ultra-Läufe sind Distanzen, die jenseits der Marathon-Distanz liegen. Meist finden diese in den Bergen statt. Als Hindernislauf war dieses bisher eher die Seltenheit. Strong Viking wagt nächstes Jahr den Schritt und bietet erstmals die Steigerung zum Iron Viking an – den Ultra Viking. Hier soll auf die Teilnehmer eine Strecke von 60+ Kilometern mit 135+ Hindernissen warten. Hinzu kommen noch ca. 3300 Höhenmeter, was den Ultra Viking zu einer extremen Herausforderung für jeden Hindernisläufer machen dürfte. Das Zeitlimit für den Ultra Viking soll zudem bei 10 Stunden liegen – wer danach finisht wird disqualifiziert.

Wann und wo findet der erste Ultra Viking statt?

Der erste Ultra Viking findet in der Nähe von Köln (Deutschland) statt. Ausgetragen wird dieser zusammen mit der Hills Edition in Wiehl. Das Datum für das Event steht auch schon fest: Am Samstag, den 29.09.2018 gibt es den ersten Ultra Viking in Deutschland. Für alle, die noch überlegen, ob sie sich anmelden sollen, können bis dahin hart trainieren und sich auf diese Herausforderung vorbereiten. Der freie Verkauf der Tickets für den Ultra Viking beginnt am 18. Oktober 2018. Alle Iron Viking Teilnehmer aus dem Jahr 2017  haben ein exklusives Vorverkaufsrecht. Das Ticket für den Ultra Viking kostet ca. 170€. Ein ziemlich stolzer Preis für einen Hindernislauf.

Weitere Infos zum Event und zur Anmeldung findet ihr auf der Strong Viking Website.

Wie ist eure Meinung zu dem neuen Event-Format – dem Ultra Viking? Schreibt eure Meinung gerne als Kommentar unter diesen Beitrag! Ich bin gespannt, ob ihr eine Teilnahme in Erwägung zieht!

Bewerte diesen Beitrag:
[Total: 7 Average: 3.9]


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Sascha 22. Oktober 2017 um 22:25

Wirst du oder ihr als OCR Gruppe auch teilnehmen? Gruß Sascha

Antworten

Steffen 5. Januar 2018 um 5:23

Nein, ich habe mich dagegen entschieden 😉 Der Preis hat mich am Ende dann doch abgeschreckt…

Antworten

Gast 4. Januar 2018 um 22:41

^das interessiert mich auch!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *