Skip to main content

Makaio SUP: Neue SUP-Boards und neues Design 2018

Seit mehreren Jahren arbeiten wir schon mit Makaio SUP zusammen. Wir haben schon diverse SUP-Boards getestet und waren bisher immer begeistert und durchweg zufrieden. Die Boards gehören nun seit mehreren Jahren zu unseren absoluten Lieblings-SUP-Boards, da sie robust, langlebig und perfekt auch für Anfänger geeignet sind. Das kleine SUP-Unternehmen aus Saarbrücken überzeugt schon seit Jahren durch eine durchweg hohe Qualität zu fairen und niedrigen Preisen. Hinzu kommt ein toller individueller Service, welchen viele Kunden sehr zu schätzen wissen. Makaio SUP bietet nur iSUPs (inflatable SUP-Boards) an, die sich einfach mit der mitgelieferten Pumpe aufpumpen lassen. So lassen sich die SUP-Boards hervorragend Transportieren und Verstauen.

Das neue Makaio-Logo

Neue Boards, neues Design

In der Saison 2018 erwarten euch bei Makaio SUP nicht nur wieder ganz neue SUP-Modelle, sondern auch komplett neue moderne Board-Designs, welche richtig Lust auf eine SUP-Tour macht. Sozusagen Makaio SUP NEW V2. Seit Herbst letzten Jahres arbeitet Makaio mit einem Designer, Joel Tarragó, zusammen, der kurzerhand eine ganze Board-Collection für Makaio entworfen hat. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Die Boards von Makaio haben ein sensationelles Update bekommen: Stylisch, knallig bunt und trotzdem noch eindeutig als Stand Up Paddle Boards von Makaio zu erkennen. Wir sind von den neuen Makaio-Boards begeistert und freuen uns schon darauf die neuen Boards in die Finger zu bekommen.

Das gesamte Board-Sortiment von Makaio 2018

Bei Makaio findet ihr mittlerweile eine riesige Auswahl an SUP-Boards für jedes Fitness-Level und jede Gelegenheit. Egal ob Touring, Race, Allround, Wave oder Yoga. Die Board-Auswahl von Makaio lässt hier keinerlei Wünsche offen. Wir haben im Jahr 2016 das Modell Kula Nui getestet, welches die perfekte Kombination von Allrounder und Touring-SUP ist. Im Jahr 2017 erfolgte der Test vom 14″ Race-SUP, das durch die hohe Geschwindigkeit überzeugen konnte. Außerdem haben wir das Big-Adventure getestet, welches gleich Platz für die gesamte Familie bietet. In diesem Jahr findet ihr im Sortiment von Makaio auch ein Kids-,Wave- und Yoga-Board. Auch die altbewährten Modelle, wie das Anfänger-SUP Hamani, findet ihr natürlich weiterhin im Online-Shop von Makaio.

Auch das Zubehör von Makaio hat beim Design ein Update bekommen. So wurde nun auch das Design der Aufbewahrungstaschen und Paddel an das neue Board-Design angepasst.

Wir werden uns auch in diesem Jahr mit den Makaio-Boards beschäftigen und primär darüber im YouTube-Kanal über Stand Up Paddling – SUP TV, die Boards vorstellen und natürlich ausführlich testen. Falls euch Stand Up Paddling und die neuen Makaio Boards interessieren, lasst doch gerne ein Abo vom Kanal da 🙂

Wie findet ihr das neue Design von Makaio SUP? Schreibt eure Meinung gerne als Kommentar unter diesen Beitrag. Seid ihr auch so begeistert wie wir?

Bilder: SUPbooster - http://www.supbooster.de/makaio-designer/
Bewerte diesen Beitrag:
[Total: 17 Average: 2.7]


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Ralf Meyer 22. August 2020 um 8:16

Gibt es b Makaio nichts Neues – Eure Übersicht scheint v 2018 zu sein, gibt es da keine Aktualisierung? Wie schaut das Vertriebsnetz, bzw Testmöglichkeiten aus.

Antworten

Steffen 11. November 2020 um 15:17

Doch, da gibts schon Neues… Allerdings ohne das wir die Makaio-Produkte ausprobieren konnten. Dementsprechend können wir dazu auch kein positives Feedback geben. Sobald wir aber mal wieder irgendwann ein Makaio-Produkt in der Hand halten dürfen, werden wir dieses natürlich ausführlich testen. Solange konzentrieren wir uns dann aber auf andere, auch spannende, Marken, die auch riesige Entwicklungen durchgemacht haben

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *