Mud Masters Norddeutschland: Strecke & letzte Infos

0
1165

Am 08. Oktober 2016 startet findet erstmals Mud Masters Norddeutschland statt. Der größte Hindernislauf in Deutschland kommt in die Nähe von Hamburg, zum Eventpark “Himmel und Heide” Luhmühlen – südlich von Hamburg. Bei der Premiere des Hindernislaufs stehen Distanzen für jedes Fitness-Level zur Auswahl: Auf 6, 12, 18 und sogar 42 Kilometern könnt ihr auf und um den Eventpark an den Start gehen. Auch eine Nachmeldung vor Ort wird für alle Distanzen noch möglich sein, so dass ihr euch auch kurzfristig entscheiden könnt. Weitere Infos zum Event findet ihr auf der Mud Masters Website oder in dem von uns veröffentlichten News-Beitrag. Heute gibt es noch einige ergänzende Informationen zum Event und natürlich zur Strecke bei Mud Masters Norddeutschland.

Die Strecke

Auf dem Streckenplan von Mud Masters Norddeutschland ist zu erkennen, das die Strecke in drei Streckenabschnitte geteilt ist. Es gibt einen 6 km-Abschnitt, auf welchem besonders anfängergeeignete Hindernisse zu finden sind und einen 12- und 18 km-Abschnitt. Bei der 42 Kilometer-Distanz muss einmal der 18 km und zweimal der 12 km Parcours bewältigt werden.

Bild: Mud Masters - www.mudmasters.de
Bild: Mud Masters – www.mudmasters.de

Die Strecke ist mit reichlich Hindernissen versehen, so dass hier wirklich jeder voll auf seine Kosten kommt. Bei der 6 km Distanz befinden sich schon 20 Hindernisse auf der Strecke. Bei den 12 Kilometern sind es 34 und bei der 18 km Strecke sind es 47 Hindernisse. Wer rechnen kann, wird feststellen, das bei der Marathon-Distanz 115 Hindernisse bewältigt werden müssen.

Die Hindernisse bei Mud Masters sind vielfältig und bieten wirklich viel Abwechslung. Der Adrenalinkick gehört genauso dazu, wie die ungeliebten matschigen Kriechhindernisse. Auf die Teilnehmer wartet kniehoher Matsch und der gefürchtete “Sizzler”, welcher einem im schlimmsten Fall einen ordentlichen Stromschlag verpasst.

Ihr habt Bock auf das Event am 8. Oktober? Dann meldet euch jetzt noch für eure Distanz an und rockt alleine oder mit euren Freunden gemeinsam den Hindernislauf.

Auf zur Mud Masters Website und ANMELDEN

Mud Masters entwickelt sich

Mud Masters steht nun seit fast fünf Jahren für spaßige Hindernisläufe in Deutschland und den Niederlanden. Angefangen hat alles mit dem Austragungsort Haarlemmermeer (Niederlande). Anschließend kamen Biddinghuizen (NL) und der Airport Weeze (DE) dazu. Mud Masters Norddeutschland ist damit nun der vierte Austragungsort. Das sich Mud Masters Events lohnen, können alle Teilnehmer bestätigen. Die Organisation ist hervorragend, die Hindernisse bieten alles, was das OCR-Herz höher schlagen lässt!

Bewerte diesen Beitrag:
[Total: 1 Average: 5]
Hey! Ich bin Steffen, 28 Jahre und Autor dieses Beitrags. Hier einige Infos zu mir: Ich bin schon seit ich denken kann vom Sport fasziniert. Ich liebe außergewöhnliche Sportarten, die einem körperlich alles abverlangen und an meine Grenzen bringen. So stecke ich meine sportlichen Ziele immer wieder höher! Ich verbringe viel Zeit bei sportlichen Aktivitäten an der frischen Luft und in der Natur – ganz nach dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung“. Ich liebe Hindernis- und Extremläufe. Im Jahr 2016 habe ich meinen ersten Marathon mit Hindernissen und ersten 100 km Marsch gefinisht. Ich fahre auch in meiner Freizeit viel Fahrrad, gehe viel laufen und mache seit knapp zwei Jahren Bodyweight-Training. Ich liebe es mich in der Natur (Berge, Seen) zu bewegen, um neue Orte und landschaftliche Highlights zu entdecken. Die Sommer-Monate verbringe ich meist auf dem Stand Up Paddling Board. Auf dem SUP-Board erkunde ich sportlich Flüsse, Seen und Kanäle rund um Hamburg. Sport ist ein sehr wichtiger Teil meines Lebens. Hier fülle ich meine Energiereserven wieder auf, finde einen Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag und entwickle neue Ideen für diese Seite und meine YouTube-Kanal (FitnessBox). Über Kommentare und Nachrichten von euch hier auf der Seite freue ich mich immer sehr!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here